Illustration des Artikels Vier Pranas des Glücks - Petr Casanova (Bewertung)!

Vier Pranas des Glücks - Petr Casanova (Bewertung)


Veröffentlicht auf
Artikel angesehen •

Anzahl der Kommentare zum Artikel
Bewertung der Artikel • 5

Ich habe warme Empfehlungen für Bücher von Peter Casanova erhalten. Ich habe noch keines davon gelesen, aber ich war von den Zitaten der Gedanken des Autors fasziniert und beschloss, zuerst Die vier Pranas des Glücks (Die Kunst der alltäglichen Freude in beschleunigten Zeiten) zu lesen.

 

Nachdem ich die erste Seite gelesen hatte, war ich gespannt, was das Buch als Nächstes bringen würde. In der Einleitung erklärt der Autor einige Konzepte, die für das Verständnis des gesamten Buches wichtig sind.

 

"Prana ist das Tor zum wahren Leben, zum Glück. Aus biologischer Sicht steht Prana für alle Ströme von Lebensenergie, die durch den menschlichen Körper zirkulieren, wie Blut und Säfte, und die zum Beispiel die Kontraktionen des Herzens und des Atmungssystems beeinflussen. Aber Prana betrifft mehr als nur den Körper. Es bedeutet Leben, Energie, Kraft für unsere Stimmung, Glaube, Entschlossenheit". Es war schon den alten Völkern bekannt, zum Beispiel gibt es im Chinesischen einen Begriff dafür, der Qi heißt.

 

Von der gesamten Einführung hat mich wahrscheinlich das Unterkapitel "Die Entwicklung des Samens" am meisten interessiert, wo Casanova ein sehr schönes Gleichnis verwendet: "Der Mensch ist wie der Samen einer Pflanze". "Selbst die schönste Saat braucht einen nährstoffreichen Boden, sonst wird sie nie ihre volle Schönheit entfalten."

 

Jedes Kapitel enthält eine persönliche Geschichte aus der Sicht einer Person, und die Geschichten verflechten sich dann, um uns die Essenz der Ideen des Autors zu zeigen.

 

Wir können die Welt durch die Linse des Überflusses oder durch die Linse des Mangels betrachten. Hier erklärt der Autor, warum und wie wir das, was wir haben, zu schätzen wissen. Gleichzeitig zeigt er uns, wie wir uns selbst helfen können, wenn wir erst dann beginnen, echte Werte/Beziehungen zu schätzen, wenn wir sie verlieren.

 

Der Autor erklärt die vier Pranas des Glücks anhand der Elemente (Wasser, Erde, Feuer, Luft).

 

Mich persönlich hat die Geschichte des Mädchens Echo, oder Echoismus, und das damit verbundene Bedürfnis nach Wertschätzung, Bedürfnis nach Liebe und Maß sehr interessiert. Wir lernen zum Beispiel, dass das Wort "Nein" nicht grundsätzlich negativ besetzt ist.

 

Das Buch wird auch durch Geschichten aus dem Leben verschiedener berühmter Persönlichkeiten bereichert, z. B. Es gibt auch interessante Geschichten über berühmte Persönlichkeiten wie Keanu Reeves und philosophische Hintergründe aus der Geschichte, sowie biologische Kuriositäten.

 

Im letzten Teil des Werkes erfahren wir etwas über die Lebenserfahrungen und Erlebnisse von Peter Casanova selbst.

 

Ich habe das Buch fast in einem Atemzug gelesen und war insgesamt beeindruckt von dem stimmigen Eindruck und der beruflichen Erfahrung des Autors.

 

Wenn Sie einen Moment innehalten möchten, sich darüber klar werden wollen, was Ihnen wichtig ist, und nach Inspiration suchen oder aus positivem Denken schöpfen wollen, dann empfehle ich Ihnen Die vier Pranas des Glücks zu lesen.



Neueste Artikelbewertung

Fügen Sie eine Artikelbewertung hinzu

Nur angemeldete Benutzer können eine Bewertung für den Artikel abgeben.

Neueste Artikelkommentare

Neueste Artikelkommentare

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare zum Artikel hinterlassen.

Bild des Autors Marie Kučerová!
Bild des Autors: Marie Kučerová!

Marie Kučerová

Mníšek pod Brdy, Tschechische Republik

Für mich ist das Schreiben eine Gelegenheit, meine Gedanken auszudrücken, in die Welt meiner Figuren einzutauchen, und es ist auch ein Moment für mich selbst....

Illustration des Artikels !

Artikel angesehen:
Bild des Autors: !
Illustration des Artikels !

Artikel angesehen:
Bild des Autors: !
Illustration des Artikels !

Artikel angesehen:
Bild des Autors: !
Möchten Sie die Nachrichten verfolgen?

Informieren Sie sich...